Insektenschutz für Türen

Eine echte Alternative zum Drehrahmen. Besticht durch ihre Stabilität, schließt sanft und ist absolut robust.
Mit dem Öffnungswinkel von 120 Grad ist sie ein Meisterwerk der Konstruktion und schließt selbstständig - eine echt bequeme Sache.

Übrigens: Die Pendeltür eignet sich besonders, wenn Sie viel Durchgangsverkehr z.B. auf die Terrasse haben. Mit einer Einbautiefe von 14 Milimeter passt die Pendeltür in nahezu alle Türvarianten.

Wir nennen es Drehrahmen. Sie erhalten eine robuste und zuverlässige Insektenschutztür. Tausendfach bewährt und bestens geeignet für alle Balkon- und Terrassentüren.
Übrigens: Drehrahmen für Türen können auch mit einem Türschließer ausgestattet werden - eine komfortable Lösung.

Schiebeanlagen von Neher werden hauptsächlich bei großen Öffnungen verwendet, z. B. bei Hebe-Schiebetüren, Stulptüren, Wintergärten oder Balkon- und Terrassenöffnungen. Sie ermöglichen große, zusammenhängende Gewebeflächen für eine freie Sicht nach draußen. Von ein- bis sechsflügeligen Anlagen und Größen von bis zu 9 x 3 Metern ist alles möglich.

Kinderleicht zu bedienen, robust und schwellenfrei. Das plissierte Gewebe verschwindet bei Nichtgebrauch im Kasten.

Bei Rollos für Türen sollten Sie die Anwendung sorgfältig prüfen. Wird die Türöffnung häufig durchschritten, eignen sich in der Regel 'Drehrahmen für Türen' besser .
Tipp: Rollos für Türen sind gut geeignet für 'französische Balkone'.

Insektenschutz bequem per Knopfdruck bedienen. Einfach in die Hausfassade zu integrieren. So haben Sie Insektenschutz immer nur dann wenn Sie ihn benötigen.

Please reload