Timeline

Heiko Bosch Insektenschutz ist eine Marke der Heiko Bosch Systeme GmbH. Wir sind ein  mittelständiges, dynamisches und innovatives Unternehmen, dass sich

2003

auf Bauelemente wie Türen, Fenster und Insektenschutz spezialisiert hat. Schnell stand fest, dass unser Hauptschwerpunkt der Insektenschutz sein wird.
Dieser rückte von Beginn an immer mehr in den Fokus, so dass wir

2005

die Produktions- und Büroräume ausgebaut haben.
2007

erfolgte der nächste Schritt: weiterer Ausbau der Produktion, Schulungs- und Präsentationsraum.
Anfang

2009

Produktion “aller” Neher Insektenschutzvarianten vom Spannrahmen bis zur Lichtschachtabdeckung, Übergabe des Zertifikates durch Neher: zertifizierter Neher Fertigungspartner.
Rückzug aus dem Endkundengeschäft, Weitergabe der Endkundeninteressenten an Händler aus dem jeweiligen Gebiet.

2017

wir sind stetig gewachsen, dass mittlerweile 13-köpfige Team bietet die Grundlage für eine schnelle und zuverlässige Lieferung. In der Kundenbetreuung sowie in der Produktion bringen unsere Mitarbeiter (die alten Hasen) über 20 Jahre Neher Insektenschutz Erfahrung mit sich. Zudem freuen wir uns seit 2017 erstmalig einen Ausbildungsplatz in der Produktion zu realisieren.

2020

durch Erweiterungen und wichtige Änderungen im Produktionsprozess, konnten wir auch weiterhin unsere zugesicherten kurzen Lieferzeiten problemlos halten. Unser Team ist mittlerweile auf 22 Mitarbeiter gewachsen.

Mitte 2020

haben wir den Entschluss gefasst in einen weiteren neuen Standort zu investieren. Dies soll durch ein neues auf unsere speziellen Bedürfnisse angepasstes Gebäude realisiert werden.

Ende 2020

wurde ein 5.000 m² Grundstück in Menzelen erworben.

Anfang 2021

ist die Planungsphase beendet. Im weiteren Verlauf wurde ein Hallenbauer mit dem Projekt zur Errichtung einer Produktionshalle mit Bürogebäude und Schulungsraum ausgewählt.

Mitte 2021

wir wachsen weiter.

Unser Team ist mittlerweile auf 25 Mitarbeiter herangewachsen.

Halle_edited.jpg